© Lübbe Audio

Heftroman-Band: 216

Der neue Freizeitpark war ein „höllischer“ Erfolg. Im „Horrorland“ war alles versammelt, was Angst und Grauen einflößte: Vampire, Werwölfe, Monster und Dämonen. Alle sahen echt aus. Bis auf einen. Der war echt. Der Mord trug seine Handschrift. Ich kannte sie. So bestialisch tötete nur einer… „Jack the Ripper“…..


Figuren, Rollen-Details und Sprecher

Rolle Details Sprecher
John Sinclair Helmut Winkelmann
Suko Peter Niemeyer
Sir James Powell Robert Seibert
Shao Nina Danzeisen
Randy Carson Inspector Karl-Heinz Staudenmayer
Jack the Ripper Ernie Shanes Stimme Peter Joseph Schmitz
Phil Bigger Strassenreiniger Peter Hackenberger
Mr. Richard Surrender Theo Maier-Körner
Totengräber Rafferty Erwin Scherschel
Eveline Dúpres Lorette Friedrich
Nachtwächter Eckard Rühl
Jane Collins Margit Wolff
Jill Eva-Maria Götz
Muriel Sibylle Schleicher
Geisterbahnattrappe Erwin Scherschel
Stimmen Karl-Heinz Staudenmayer
Erzählerin Marianne Mosa

Das Produktions-Team

Funktion Name
Regie: Erwin Scherschel
Tontechnik: Hans G. Schmidt
Musik: Peter Seidel
Dialogbuch: Max Braun
Buch: Helmut Rellergerd
Produktion: Max Braun

Produktions-Notizen

Notiz Datum
Aufnahmetag: 06.10.1984
VÖ-Datum Hörspiel: ?
VÖ-Datum Heftroman: ?

© Tonstudio Braun

Bist Du der Meinung, hier hat sich bei den Namen, Rollen und Sprechern ein oder mehrere Fehler eingeschlichen? Hast Du womöglich Hinweise und „Beweismaterial“ in Form von Video-/Audio-Clips, Pressemitteilungen, Zeitungsausschnitte, welche Deine Vermutung bestätigen? Kennst Du das Hörspiel in und auswendig und kannst noch mehr Infos als angegeben beitragen? Kennst Du den Heftroman und bist Dir sicher, dass ein Name falsch geschrieben ist?

Super! Dann melde Dich unter kontakt@tsb-sprecher.de und wir können mit Deiner Hilfe die Liste korrigieren und vervollständigen.

Vielen Dank!