Monika Pitotti?

Hallo Leute,

Maik H. hat etwas entdeckt, was ich gerne in die Runde werfen möchte:

„…Ich glaube eine Sprecherin erkannt zu haben, in dem Hörspiel „Das Todeskabinett“. Ich bin der Meinung, dass Tante Emily von Monika Pitotti gesprochen wird. Ich kenne diese Hörspielsprecherin aus dem Hörspiel „Mümmelinchens Abenteuer Teil 1“ aus dem Verlag „für dich“. Das Hörspiel ist von 1974, und die Sprecherin spricht in diesem Hörspiel eine Eule.“

Das Hörspiel ist auch unter dem „auditon“ Label erschienen. Wer das Hörspiel in der Sammlung haben sollte, darf gerne probehören, ob sich die Stimmen gleichen?!

Die Sprecherin hat auf jeden Fall Theater gespielt und war sogar in einem aufgezeichneten Kriminalspiel in den 60ern im öffentlich rechtlichen Fernsehen zu sehen.

Wer Infos hat, immer her damit! Vielen Dank!

Ein erneutes HALLO!

Obwohl im Februar neu aufgesetzt, musste diese kleine feine Internetseite wieder einen Wechsel erfahren. Das Thema Datenschutz und Sicherheit ist aktuell in aller Munde. Und da auf dieser Seite Informationen (sprich Daten) zwischen User und Server ausgetauscht werden, musste erneut gehandelt werden. Auch verdonnern diverse Browser-Apps eine Internetpräsenz, die keine SSL-Verschlüsselung anbietet, mit einem unschönen Kommentar nach dem Motto „Achtung! Vorsicht! Gefährlich! Webmaster will deine Daten klauen! PC explodiert gleich beim Besuch der Startseite!  Pi. Pa. Po!“ 

Daher auch neu: Diesem Projekt habe ich eine eigene Domain spendiert. Also nix mit Subdomain.Hauptdomain.de und solchen Scherzen, sondern Geld in die Hand genommen für eine neue, meiner Meinung nach passende Hauptdomain. Wenn ihr diesen Text lesen könnt, habt ihr die Domain logischerweise schon erreicht.  Ansonsten hier nochmal genannt: www.tsb-sprecher.de!

Entschuldigt, wenn noch nicht alle Bilder verlinkt sind. Momentan reduziere ich bei diesen die Auflösung für schnellere Darstellung und weniger Traffic. Ist auch ganz nett, wenn eine Seite speziell im mobilen Internet schneller lädt, oder?

Also dann, haltet mir wie immer die Treue und besten Dank für die Mithilfe! Egal ob Mithilfe an Inhalten, oder wenn ihr fehlerhafte Links, Schreibfehler und was auch immer endeckt.

Euer Steffen

Frage zur Homepageerweiterung

Hallo Leute,

eine Frage an Euch: Findet ihr eine Liste = eigene Unterseite eines Sprechers mit dessen Rollen interessant, oder genügt Euch die Suche mit späterer Auflistung der Ergebnisse über das Suchfeld?

Eine Listenseite zur Person würde dann so aussehen:

http://www.audioroman.de/alfred-boeckel/

Eine Auflistung wie dieses aussieht, könnt ihr über das Suchfeld ja ausprobieren.

Die weitere Frage ist: Würde eine persönliche Rollenauflistung von euch überhaupt genutzt? Oder nutzt ihr sowieso nur die Suchfunktion der Homepage?

Das Ergebnis ist das Gleiche. Die Suchfunktion über das „Suche“-Feld, bzw. über das Lupensymbol ist sehr zuverlässig, da die Datenbank abgerufen wird.

Für jeden Sprecher eine eigene Seite aufzusetzen, ist halt ein großer Aufwand für mich. Wenn aber sowas gewünscht wird, lasse ich mich „erweichen“ dies in Angriff zu nehmen.

Sagt mir Eure Meinung!

Gruß, Steffen

Providerumzug

Achtung: Die Homepage ist zu einem anderen Provider umgezogen worden. Daher sind in alten Beiträgen von mir diverse Hyperlinks ohne Ziel. Bitte um Entschuldigung, bis die Links aktualisiert wurden.

Kleine Korrektur bei der Teufelsuhr

Hallo Leute,

bei der „Teufelsuhr“ von John Sinclair stand noch ein Fehler: Es war noch „Krützfeld Tochter“ gelistet. Diese heißt Verena mit Vornamen. Sprich „Krützfeld Tochter“ und „Verena Krützfeld“ ist ein und die selbe Person. Verena hat damals ihren Vater der die Hauptrolle des JOHN SINCLAIR sprach in der ein oder anderen Nebenrolle begleiten dürfen.

Neue Kategorien: JERRY COTTON & VANESSA

Eigentlich für die Zukunft geplant und weil mir gerade die Dokumente in die Hände gefallen sind, wurden nun die Kategorien und Unterseiten zu den Hörspielserien JERRY COTTON und VANESSA integriert.

Vielleicht lassen sich durch die dort bekannten und gelisteten Sprecher bessere Stimmenvergleiche für JOHN SINCLAIR ansetzen?

Wer Input liefern kann, darf diesen gerne mitteilen!

Vielen Dank und viel Spaß beim stöbern auf den Seiten!

Update der „EXCLUSIVES“ Unterseite…

Dank User Maurice wurde ich auf eine neue Info aufmerksam gemacht (die ich persönlich bestimmt wusste, jedoch in der Zwischenzeit vergessen hatte):

Auch von Folge 36 „Der Ripper kehrt zurück“  gab es eine Zweitauflage, die nie in den Handel kam. Ich hoffe, in Kürze ein Detailfoto der Kassette nachreichen zu können.

Vielen Dank für den Hinweis an Maurice!

Neuer Menüpunkt: „KÜNSTLER“

Soeben ging ein neuer Menüpunkt an den Start: „Künstler“

Dabei handelt es sich um eine Auflistung diverser Namen, die in der Vergangenheit für das Tonstudio Braun gearbeitet haben.

Ob es sich dabei nur um Schauspieler handelt ist nicht sicher. Es können auch andere Künstler sein, die nicht mit ihrer Stimme arbeiten, sondern andere Qualitäten bieten.

ABER: Vielleicht kommt man auf diese Weise der ein oder anderen Stimme auf die Schliche wenn man weiß, dass ER oder SIE einmal mit dem TSB gearbeitet hat?