© Tonstudio Braun

Comicroman-Band:  100

Sie sind nur knapp dem Tod entronnen, Vanessa und ihre Eltern. Hat es etwas mit der Erbschaft zu tun, die sie gemacht haben, war es Zufall oder ein Mordanschlag? Ein bleicher Notar verliest ein ungewöhnliches Testament. Dann verläßt er wortlos den Raum. Vanessa hat aber Verdacht geschöpft. Sie folgt ihm unauffällig in das unterirdische Verlies. Es ist leer. Nur ein Sarg steht in der Mitte, und darin liegt ein Toter … der Notar …


Figuren, Rollen-Details und Sprecher

Rolle Details Sprecher
Vanessa Nina Danzeisen
Harold Peter Senner
Hagglon Maja Scholz
Butler Brady Anfried Krämer
Earl Grey Erwin Scherschel
Vater Bunburry Dieter Schaad
Mutter Bunburry Christl Pfeil-Scherschel
Bob junger Mann Aart Veder
Mann auf der Strasse Peter Joseph Schmitz
Mr. Plicker Notar Erwin Scherschel
Tante Sarah Alexandra Scharre Tichy
Onkel Jim Vater v. Bob Karl-Heinz Staudenmeyer
Tante Victoria Mutter v. Bob Charlotte Acklin
Postmann Max Braun
Erzähler Helmut Winkelmann

Das Produktions-Team

Funktion Name
Regie: Erwin Scherschel
Tontechnik: Hans G. Schmidt
Musik: Peter Seidel
Dialogbuch: Max Braun
Buch / deutscher Text: Peter Mennigen
Produktion: Max Braun

Produktions-Notizen

Notiz Datum
Aufnahmetag: ?
VÖ-Datum Hörspiel: ?
VÖ-Datum Heftroman: ?

Bist Du der Meinung, hier hat sich bei den Namen, Rollen und Sprechern ein oder mehrere Fehler eingeschlichen? Hast Du womöglich Hinweise und „Beweismaterial“ in Form von Video-/Audio-Clips, Pressemitteilungen, Zeitungsausschnitte, welche Deine Vermutung bestätigen? Kennst Du das Hörspiel in und auswendig und kannst noch mehr Infos als angegeben beitragen? Kennst Du den Comicroman und bist Dir sicher, dass ein Name falsch geschrieben ist?
Super! Dann melde Dich unter sprechersuche@audioroman.de und wir können mit Deiner Hilfe die Liste korrigieren und vervollständigen.

Vielen Dank!